Arbeitsplanung: ein Minimum muss sein,

Die Zeit - sie darf nicht davon laufen

denn nähert sich die Zeit dem Endtermin, wird es eng. Verpasste Termine können unübersehbare Folgen haben. Da ist die Dissertation nicht fertig geworden, und zu dem Thema ist soeben eine Arbeit erschienen. Da ist die Magisterarbeit nicht termingerecht abgeschlossen und das Studium dauert mindestens ein Semester länger.

Besonders kritisch wird es, wenn Parallelarbeit vorliegt oder längere Rüstzeiten nötig sind. Beispiele dafür sind bei einer Publikation die Werbekampagne, die Vorbereitungen zum Druck, der Versand von Vorexemplaren an die Kritiker. Und mitten in diese Hektik gegen Ende passiert es dann: Der Drucker fällt aus (für genügend Papier und Toner ist sowieso vorgesorgt worden), oder der Computer-Crash hat zugeschlagen, alle Daten auf der Festplatte sind vernichtet, oder man wird krank.

Solche Unfälle können nicht durch eine zusätzliche Nachtschicht aufgefangen werden; ihre Behebung kann Tage dauern. Und ohne Datensicherung sind sie kaum beherrschbar. Deshalb gehört der minimale Zeitaufwand zur Datensicherung in den Arbeitsablauf integriert, umso sorgfältiger, je näher der Endtermin ist.

Meilensteine im Werdegang eines Werks sind

Die Meilensteintermine sollten unbedingt eingehalten werden, obwohl zunächst eine geringe Toleranz noch nicht gefährlich zu sein braucht. Gefährlich wird es erst, wenn sich die Abweichungen addieren und der Endtermin unverrückbar festliegt. Dann werden die Puffer für die Eventualitäten aufgefressen , das Einschieben von Nachtschichten nötig, die Nervosität steigt und Flüchtigkeitsfehler sind an der Tages-(bzw. Nacht-)ordnung.

Die Laufzeit des Projekts und sein Endtermin werden zunächst in Arbeitsrichtung ermittelt, die Meilensteintermine aber vom vereinbarten oder vorgegebenen Endtermin aus zurückgerechnet. Dabei ist jeder Schritt zeitlich abzuschätzen, mit einem Risikozuschlag zu versehen und der Zeitaufwand zur Behebung des - phasenabhängigen - GAUs einzukalkulieren (z.B. neue Festplatte in den Computer einbauen lassen, Wiederherstellung und Kontrolle aller Daten, Graphiken, Tabellen, Bilder und Texte). Werden Sicherungsläufe lediglich wöchentlich durchgeführt, so ist zur Wiederherstellung des Werks ebenfalls eine Woche einzusetzen. Hier ist es äußerst hilfreich, wenn die Ergebnisse der einzelnen Meilensteine nicht nur auf geschützten Datenträgern sondern zusätzlich auch in gedruckter Form vorliegen.

Einige Beispiele für näherungsweise Anforderungen an Arbeitspakete sind hier aufgelistet. Natürlich werden die Werte je nach Komplexität und Umfang variieren:

Typisch für die Prinzipien des Typoskript-Services ist die Lage des Meilensteins Feinmanuskript nahe dem Endtermin. Denn praktisch während der gesamten Erstellungszeit, mindestens seit Beginn der Feingliederung, wird inhaltlich, typographisch und layout-kontrolliert nach den Richtlinien für das fertige Werk gearbeitet.